Das Fellnasen - Sommer - Programm

Welpenkurs

Der Sommerwelpen Kurs hat 8 Einheiten à 60 Minuten an folgenden Terminen: 25.06.2022;  02.07.; 09.07; 16.07.; 23.07.; 30.07.; 06.08.; und 13.08.2022 wir treffen uns samstags um 9:00 Uhr. Trainingsorte wie auf der Webseite beim Welpentraining, Wunschorte können berücksichtigt werden.

Sommerpreis: 195 €

Ausgebucht – Kann nicht mehr gebucht werden – Ausgebucht

Sommer Kurs für Welpen

Das Abenteuer Welpenerziehung beginnt mit dem Einzug des kleinen Rackers bei Dir. Verpasse nicht die wichtigste Zeit, in der du den Grundstein für das weitere Leben mit deinem Hund legst.

In unserem Welpensommerkurs lernt ihr viel über das Verhalten des Welpen und wie ihr es in die richtigen Bahnen lenkt.

  • Wie lernen Hunde? Diese Frage beantworte ich Dir gerne und darauf bauen wir auf.
  • Aufmerksamkeit bekommen und halten ist ein wichtiger Grundstein.
  • Ruhe und Entspannung dafür eignet sich das Deckentraining und ist später in vielen Situationen einsetzbar.
  • Königsdisziplin der Rückruf, spielerisch legen wir die Grundlagen.
  • Die Motorik des Hundes mit passenden Übungen, für eine gesunde Entwicklung.
  • An der Leine laufen, lerne die Hobbys deines Welpen kennen und wie ihr gemeinsam spielen könnt.

Ferienkurs 7 Übungseinheiten vom 31.07.2022; 07.08.; 14.08.; 21.08; 28.08.; 04.09. und 11.09.2022 wir treffen uns sonntags um 9:00 Uhr

Sommerpreis: 178 €

Junghunde Kurs

Ferienkurs: 7 Termine à 60 Min.

Termine: 29.07.2022; 05.08.; 12.08.; 19.08; 26.08.; 02.09. und 09.09.2022 wir treffen uns freitags um 18:00 Uhr

Sommerpreis: 178 €

Sommer - Kurs für Junghunde

Die Informationen über die Junghudeentwicklung helfen dir deine Fellnase besser zu verstehen und die passenden Interventionen, damit die Zeit nicht allzu stressig wird. Die Übungen für den Alltag helfen euch diesen besser zu meistern. Auch mit einem Junghund der Flausen im Kopf hat. Spiel & Spaß sowie Ruhe und Entspannungsübungen sollen nicht zu kurz kommen, damit der Jungspunt nicht überdreht.

  • Wie tickt Dein Hund
  • Impulskontrollübungen
  • Nonverbale Signale
  • Was lohnt sich?
  • An der Leine laufen 
  • Rückruf
  • Begrüßungen und Begegnungen meistern

Der Junghundekurs findet in einer kleinen Lerngruppe statt. 

Der Sommerjunghunde Kurs ist ein 8 Wochen Kurs. Es sind 8 Einheiten à 60 Minuten. An folgenden Terminen: 21.06.2022; 28.06; 05.07; 12.07; 19.07; 26.07; 02.08; und 09.08.2022 wir treffen uns dienstags um 18:00 Uhr

Sommerpeis 195 €

Ausgebucht – Kann nicht mehr gebucht werden – Ausgebucht

Beschäftigung & Mobilitäts - Training

Spiel & Spaß

Spiel und Spaß dafür ist der Sommer bestens geeignet.

Ihr habt Spaß an Bewegung und Kopfarbeit und möchtet neue Impulse dann ist der Kurs genau das richtige für euch. Übungen zur besseren Beweglichkeit und ausgeglichenen Bewegungen, sowie Übungen für den Rücken und natürlich Balncetraining verbessert das Körpergefühl und die Koordination. Bei all der Bewegung darf die Entspannung und Übungen die Entspannung fördern und dem Stressabbau dienen nicht fehlen.

Aber auch für die Kopfarbeit ist gesorgt und Schnüffelspiele stehen auch auf dem Programm. Ein bunter Sommerstrauß von Ideen und Anregungen, lasst euch überraschen.

Termine: 7 Termine à 60 Min. 29.06.2022; 06.07.; 13.07.; 20.07.; 27.07.; 03.08. und 10.08.2022 

mittwochs 18:00 Uhr

Sommerpreis: 175 €

Wildkräuterwanderung

Termine: 11.06.2022 15:00 Uhr; 13. & 14.06.2022 sowie am 18.06.2022

  • Dauer 1,5 – 2 Stunden
  • Wegstrecke: 3 km

Sommerpreis: 28 €  für eine Person und einen Hund.

Schau mal was da blüht - Wildkräuterwanderung

Es gibt nicht schöneres als im Sommer aufmerksam unterwegs zu sein und zu schauen was da so alles blüht.

Mit unserer Kräuterwanderung möchten wir einen kurzweiligen Sparziergang mit weiteren Hundehaltern anbieten und dabei spielerisch die ein oder andere Pflanze und deren Besonderheiten entdecken. 

Ihr lernt die Pflanzen kennen die zur entsprechenden Zeit blühen und Rezepte für eure Hunde mit Wildkräutern, sowie eine kleine Kräuterkunde. Botanische Vorkenntnisse sind nicht notwendig!

Das werden wir machen:

  • Verschiedene Übungen und Spiele für Hund und Halter
  • Suchen, Bestimmen und Sammeln von Pflanzen, die jeder auf den Spaziergängen regelmäßig sieht
  • Verschieden Beschäftigungsmöglichkeiten und Bodenarbeit für die Hunde
  • Am Ende des Spaziergangs bekommt jeder Teilnehmer ein Handout mit allen Informationen und Rezepten zu den Pflanzen.

Freue dich auf einen geselligen Nachmittag in der Natur mit Infos zu vielen Pflanzen und deren Nutzen für Mensch und Hund. 

Hundewanderungen

Hundewanderungen

Wandern mit Hund ist unsere Leidenschaft. Es macht Spaß gemeinsam unterwegs zu sein. Wenn ihr mit uns unterwegs seid, geben wir euch viele Tipps für die Beschäftigung unterwegs.

Es macht Spaß in der Gruppe unterwegs zu sein und neue Leute und Hunde kennenzulernen.

Gemeinsame Zeit zu verbringen, wir machen immer wieder die Erfahrung, das diese gemeinsame Zeit die Beziehung und Bindung zu unseren Hunden stärkt. Wir tauchen in die Hundewelt ein und teilen unsere Erlebniss.

Ihr könnt auch als Familie teilnemen.

Ich freue mich auf euch und eure Hunde.

Termine: 17.07.2022; 23.07.2022; 07.08.2022; 13.08.2022 und 27.08.2022 

Sommerpreis: richtet sich je nach Tour ab 28 € die Touren sind auf der Webseite Hundewanderungen ausgeschrieben. Preise gelten für 1 Person und einen Hund jede weitere Person kostet 8 € und Kinder 4 € jeder weitere Hund 15 €.

Familien-Ferien-Programm

Termine: 09.08. & 11.08.2022 oder am 23.08. & 25.08.2022 um 10:00 Uhr | und nach Vereinbarung

Dauer: 2 Termine à 60 Minuten

4-6 Teilnehmer

Sommerpreis: 45 €

Und so gehen wir vor:

  • In einer festen Gruppe von 4-6 Kindern erarbeiten wir uns verschiedene Möglichkeiten mit dem Hund sinnvoll Freizeit zu gestalten.

Kind und Hund

Dieser Kurs soll den Kindern zeigen, welche lustigen Übungen sie mit dem Hund machen können, ohne aktiv in die Erziehung einzugreifen. Hunde sehen Kinder nämlich eher als „Geschwister“, denn als Erziehungsberechtigte. Damit sie dennoch eine schöne Zeit miteinander verbringen und wie sie diese bindungsfördernd füllen können, benötigen Kinder ganz konkrete Ideen und Übungen mit dem Vierbeiner.

In diesem Kurs lernen wir

  • Richtiger Umgang mit dem Hund 
  • Was darf ich (das Kind) mit dem Hund machen?
  • Wann ist es kein Spiel mehr?
  • Verschiedene Tricks mit dem Hund erarbeiten
  • Auswirkungen der Körpersprache auf den Hund erleben

Vorraussetzung

  • Das Kind ist zwischen 8 und 14 Jahre alt
  • Das Kind hat den Wunsch mitzumachen, nicht die Eltern!
  • Der Hund zeigt eine freundliche Grundstimmung
  • Der Hund lässt sich gut über Futter motivieren

Ferienprogramm - Schnüffelspiele - für die ganze Familie

Termine: 10.08.2022; 17.08.2022; 22.08.2022 und 26.08.2022 um 10:00 Uhr

Dauer: 1 Termin ca. 1,5 Stunden

4 – 6 Teilnehmer

Sommerpreis: 29 €

So gehen wir vor:

  • Ein direkter Kontakt der Hunde an der Leine sollte vermieden werden.
  • Wir stellen verschiedene Arten der Futtersuche vor.
  • Jeder bekommt dabei eine individuelle Heranführung mit seinem Hund.

Lustige Schnüffelspiele

So viel mehr als nur finden!

Einfach nur Gassigehen war gestern! Viel spaßiger wird es für Mensch und Hund, wenn auf der täglichen Gassirunde ein paar Futtersuchspiele mit eingebaut werden. Neben dem Spaßfaktor haben solche Spiele unterwegs aber noch viele weitere Vorteile:

  • Erkundungstouren des Hundes auf eigene Faust werden minimiert
  • Die Bindung wird gefestigt, der Mensch rückt in den Fokus
  • Förderung der Motorik
  • Aufbau und Dehnung der Muskeln
  • Mentale Auslastung des Hundes
  • Erhöhung des Gehorsams im Außenbereich
  • Verbesserung des Rückrufes

Sind Schnüffelspielen erst einmal gefestigt, kann man sie auch prima anwenden, um die Kinder in den Umgang mit dem Vierbeiner einzubinden, ohne dass sie erzieherisch auf ihn einwirken.

Vorraussetzungen

  • Der Hund sollte über Futter gut zu motivieren sein
  • Sowohl der Hund, als auch der Mensch sich in einer Gruppe wohlfühlen
  • Wunderbar, wenn der Hund ein „Sitz“ und weitere einfache Kommandos beherrscht.

Ferienzeit - Reisezeit - Wie klappt das Fahren im Kofferaum oder in der Hundebox?

Termine: nach Vereinbarung

Dauer: 1 – 1,5 Stunden

Sommerpreis: 25 €

BEDINGUNGEN

Der Hund sollte für dieses Training grundsätzlich in den Kofferraum einsteigen mögen. Ansonsten ist eine Einzelstunde vorab ratsam. Außerdem darf er keine Gelenkprobleme haben. Bei Gelenkproblemen braucht man eine Einstiegshilfe für den Hund.

Kofferraum - Training

Was denkst du, wenn du im Radio die Warnmeldung hörst, dass ein Hund auf der Autobahn läuft? Könnte es auch dein Hund sein? Wäre es denkbar, dass dein Hund unaufgefordert aus dem Kofferraum springt?

Erst warten - dann starten

In dieser Trainingsstunde finden wir heraus, unter welchen Bedingungen dein Hund im Kofferraum bleiben würde und was ihn reizt, nicht auf das Signal zu warten. Wir trainieren unterschiedliche Ablenkungen mit dem Ziel, dass der Hund zuverlässig und nur auf ein gegebenes Signal hin den Kofferraum verlässt. 

ZIEL

Der Hund lernte in dieser Stunde, im Kofferraum zu bleiben, bis er ein eindeutiges Signal zum Aussteigen bekommt. Verschiedene Ablenkungen wurden vorgestellt und ein weiteres Training für Zuhause besprochen.

INHALTE

  • eine intensive Trainingseinheit auf der wir uns auf den Ein- und Ausstieg aus dem Kofferraum konzentrieren
  • Gefahren erkennen und vermeiden
  • Kommandos im Kofferraum und beim Ausstieg geben

 

Du und Dein Hund möchten dabei sein?

Dann melde Dich an!

Gib als Stichwort den Kurs oder das Event an an dem du teilnehmen möchtest und mit wie viel Personen ihr teilnehmen wollt.

Du kannst nicht an allen Terminen teilnehmen, weil ein Teil der Kurstermine in deinen Urlaub fallen? Kein Problem! Entweder ziehen wir die Kursstunden vom Sommerpreis ab oder du bekommst Nachholtermine.

Das können wir vor dem Start vereinbaren.

Dein Weg zu mir

Für welches Angebot interessierst Du Dich?

Hast Du noch Fragen?