Lernspaziergänge

Was ist ein Social Walk?

Social Walk hat mehrere Bedeutungen, je nach Zielgruppe.  Der Social Walk ist ein Sozialisierungsspaziergang, der von gegenseitiger Rücksichtnahme und Achtsamkeit geprägt ist. Dabei laufen die Hund-Mensch-Teams in einem angemessenen Abstand, entweder hintereinander oder nebeneinander. Die Hunde laufen an der Leine und der Abstand wird so gewählt, dass sich jedes Hund-Mensch-Team wohl fühlt und jeder Hund in der Lage ist zu lernen. Stress und Druck wird rausgenommen. Kleine Übungen zur Teambildung und Fokussierung auf den Menschen werden mit Entspannungsübungen abgewechselt. Das aneinander vorbeigehen wird auch geübt.

Themen des Social Walk

  • Begegnungen mit Menschen und mit Hunden. 
  • Begegnungen mit Reizen aus der Umwelt

Unsere Welt ist bunt und vielfältig. Die Herausforderungen, die zu bewältigen sind, sind für unsere Hunde enorm. In allen Situationen sollen sie sich vorbildlich verhalten, das ist nicht einfach. Deshalb stehen neben Spaziergängen in der Natur, auch Stadt-Social-Walk auf dem Programm. Der Nahkontakt und die direkte Interaktion mit den anderen Hund-Mensch-Teams ist nicht das primäre Ziel. Die Menschen sind dafür verantwortlich die Situationen so zu gestalten, dass die Hunde sich wohlfühlen und ungestört üben können.

Ziele des Social Walk

Was lernt der Hund?

  • sich in der Nähe anderer Hunde mit der Umwelt zu beschäftigen 
  • andere Hunde im Umfeld als nicht bedrohlich zu empfinden
  • ohne Druck andere Hunde zu beobachten, sich mit ihren Geruchsspuren auseinanderzusetzen
  • freundliche und höfliche Annäherung und eigenständig den Abstand zu dem anderen Hund wieder herzustellen
  • sich in Gegenwart anderer Hunde entspannen zu können
  • Auseinandersetzung mit der Umwelt und Begegnung mit anderen Menschen
  • Förderung der sozialen Kompetenz der Hunde

Was lernt der Mensch?

  • die Körpersprache seines Hundes zu lesen und besser zu verstehen
  • deeskalierendes Verhalten des Hundes frühzeitig zu erkennen und dementsprechend zu handeln 
  • in Gegenwart anderer Hunde entspannen zu können
  • mit dem erlernten Wissen und Handling seinem Hund zu vertrauen
  • Umgang mit stressigen und belastenden Situationen im Bezug auf Hundebegegnungen oder Umweltreizen
  • Aufregung in richtige Bahnen zu lenken

Voraussetzungen für den Social Walk

Treffpunkt

  • im Kreis Kirchheim, Schlierbach, Göppingen und Umgebung
  • werden auf Anfrage per E-Mail bekannt gegeben
  • Gegenseitige Rücksichtnahme unter den Teilnehmern, damit sich jeder wohl fühlen kann.
  • Der Hund trägt ein Brustgeschirr, jedes Team hat eine Führleine (max. 2 m) und eine Schleppleine (max. 5 m) dabei
  • Flexileinen sind verboten, aufgrund der Verletzungsgefahr.

Ich stelle die Hund-Mensch-Teams so zusammen, dass alle gute Lern- und Rahmenbedingungen haben.

  • Wenn wir uns noch nicht kennen, sind deshalb vor Beginn des Social Walk 1 – 2 Einzeltraining notwendig, damit ich dich und deinen Hund kennenlernen kann und euch mit den notwendigen Basics vertraut machen kann.
  • Wenn du schon an einem Gruppenangebot oder Einzeltraining teilnimmst, spreche mich an, wenn du am Social Walk teilnehmen möchtest.

Inhalte

  • Hundeverhalten und Körpersprache richtig lesen lernen
  • Laufen an lockerer Leine
  • Begegnungssituationen meistern
  • Begegnungen mit Hunden, Menschen und Umweltherausforderungen
  • Verhalten bei Radfahrern, Joggern, anderen Tieren (z.B. Pferde), spielenden Kindern usw.
  • Rücksichtsvolles und richtiges Verhalten in Begegnungssituationen
  • vorangegangenes Coaching

Gruppengröße

  • 4 – 6 teilnehmende Hund-Mensch-Teams
  • Haben die Hunde mehr Schwierigkeiten in der Begegnung mit anderen Hunden oder mit Umweltreizen, dann sind es maximal 4 Teilnehmer.
  • Hat der Hund sehr starke Schwierigkeiten mit der Begegnung anderer Hunde muss ein Begegnungstraining gebucht werden mit 2 Teilnehmern für 55 €

Termine

  • Einzelcoaching nach Vereinbarung
  • Social Walk jeder 3. Sonntag im Monat um 14.00 Uhr
Preise
  • Einzelcoaching 60 Minuten 55 €
  • Social Walk 60 Minuten 29 €

Coaching Paket Trainingskarte

  •  6 x 169 €
  • 12 x 299 €

Die 12er und 6er Paket-Karte kann sowohl für das Einzelcoaching als auch für den Social Walk genutzt werden. Für das Einzelcoaching werden zwei Einheiten, für den Social Walk ein Einheiten abgerechnet.